Der diesjährige Tag der Archive findet am 8. März statt und steht unter dem Motto „Frauen, Männer, Macht“.

Tag der Archive 8. März 2014

Gemeinsam mit 23 Archiven aus den Bereichen Kirche, Verwaltung, Kultur und Wirtschaft wird sich auch das Archiv der Fliedner-Kulturstiftung im Weiterbildungszentrum am Hauptbahnhof der Öffentlichkeit vorstellen. Von 10.00 bis 17.00 Uhr können ausgewählte Dokumente besichtigt und Gespräche mit den anwesenden Archivaren geführt werden.

Bereits im Vorfeld führt eine Plakatausstellung im Foyer des Weiterbildungszentrums in das zentrale Thema ein. Die Fliedner-Kulturstiftung stellt „Frauen in der Pflege“ vor.

Während im Mittelalter und der frühen Neuzeit Männer und Frauen noch gleichermaßen in der Krankenpflege vertreten waren, änderte sich die Rollenverteilung ab dem 19. Jahrhundert. Bis heute trifft man in der wissenschaftlichen Medizin eher Männer an, Frauen hingegen sind überproportional im Pflegeberuf vertreten.